Angebote zu "Mädchen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Martius, Gerhard: Gynäkologie, Geburtshilfe und...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Gynäkologie, Geburtshilfe und Neonatologie, Titelzusatz: Lehrbuch für Pflegeberufe, Auflage: 12. Auflage von 1960 // 12. vollst. überarb. u. erw. A, Autor: Martius, Gerhard // Novotny, Alex, Verlag: Kohlhammer W. // Kohlhammer, W., GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frau // Medizin // Biologie // Gesundheit // Geburtshilfe // Obstetrik // Gesundheitsberufe // Medizinalfachberufe // Medizinisch-technischer Assistent // MTA // Neonatologie // Pflege // Berufsbezogenes Schulbuch // Krankenpflege // Ratgeber // allgemein // Frauenarzt // Frauenheilkunde // Gynäkologie // Gynäkologe // für die Berufsbildung // Berufsausbildung // für Frauen und // oder Mädchen // Medizinische Berufe // Hebamme // Optiker // Optometrie // Frauengesundheit // Unterrichtsmaterial, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 302, Abbildungen: 130 farb. Abb., zahlr. Tab., Reihe: Kohlhammer Pflege Wissen und Praxis, Gewicht: 681 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Katzenjahre der Florence Nightingale
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das rauschende, festliche Leben ihrer englischen Adelsfamilie lässt das Mädchen Florence schon von Kindesbeinen an unbefriedigt ihren eigenen Weg suchen. Das schöne, hochintelligente an Kunst und Wissenschaft interessierte und sensible Menschenwesen vernimmt schon im zarten Alter von 17 Jahren Gottes Stimme. Am Abend des 7. Februar 1837 schreibt sie nur einen Satz in ihr Tagebuch:Heute hat mich Gott in seinen Dienst gerufen!Fortan will sie notleidenden Kranken ganz ihr Herz schenken. Eine Adlige in einem Krankenhaus? In jener Zeit völlig undenkbar! Nervenaufreibenden familiären Auseinandersetzungen zum Trotz, geht sie auf die Bitte des Kriegsministers, ihres vertrauten Freundes, ein, im Krimkrieg verwundete Soldaten zu pflegen. Als `lady with the lamp` wird sie zum Symbol für Menschlichkeit schlechthin.Die Krankenpflege erfährt durch ihre großen Verdienste eine weltumfassende Würdigung.Nur zwei Tage nach ihrem Tod ( 15.8.1910) schreibt die `New York Times` über sie ganz knapp den Satz:Nur wenige Leben verliefen nutzbringender und anregender als ihres.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Katzenjahre der Florence Nightingale
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das rauschende, festliche Leben ihrer englischen Adelsfamilie lässt das Mädchen Florence schon von Kindesbeinen an unbefriedigt ihren eigenen Weg suchen. Das schöne, hochintelligente an Kunst und Wissenschaft interessierte und sensible Menschenwesen vernimmt schon im zarten Alter von 17 Jahren Gottes Stimme. Am Abend des 7. Februar 1837 schreibt sie nur einen Satz in ihr Tagebuch:Heute hat mich Gott in seinen Dienst gerufen!Fortan will sie notleidenden Kranken ganz ihr Herz schenken. Eine Adlige in einem Krankenhaus? In jener Zeit völlig undenkbar! Nervenaufreibenden familiären Auseinandersetzungen zum Trotz, geht sie auf die Bitte des Kriegsministers, ihres vertrauten Freundes, ein, im Krimkrieg verwundete Soldaten zu pflegen. Als `lady with the lamp` wird sie zum Symbol für Menschlichkeit schlechthin.Die Krankenpflege erfährt durch ihre großen Verdienste eine weltumfassende Würdigung.Nur zwei Tage nach ihrem Tod ( 15.8.1910) schreibt die `New York Times` über sie ganz knapp den Satz:Nur wenige Leben verliefen nutzbringender und anregender als ihres.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Untergetaucht im Licht
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die mitreißende persönliche Geschichte eines jungen Mädchens, das den christlichen Glauben annahm und sich weigerte, zum Islam zurückzukehren.Im Jahr 2009 verließ Rifqa Bary heimlich das Haus ihrer Eltern in Ohio, da sie von ihrem Vater wegen ihrer Konversion zum christlichen Glauben und ihrer Weigerung, zum Islam zurückzukehren, mit dem Tod bedroht wurde. Da das Mädchen erst 16 Jahre alt war, strengten die Eltern einen Gerichtsprozess an, um sie zu zwingen, nach Hause zurückzukehren. Rifqa war jedoch bei christlichen Freunden untergetaucht, mit deren Hilfe sie sich gegen die Rückkehr wehrte. Sie wurde unter die Vormundschaft des Staates gestellt und bis zum Alter von 18 Jahren bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Heute lebt sie an einem geheim gehaltenen Orten, um sich vor der Gefahr zu schützen, wegen der Konversion zum christlichen Glauben getötet zu werden.Riqfa erzählt ihre Erlebnisse als Mädchen in einem strenggläubigen muslimischen Elternhaus, das durch ihre Konversion zum christlichen Glauben Schande über ihre Familie gebracht hat. Es ist ein aufrüttelnder Bericht, der das Bild der Frau in traditionell geprägten muslimischen Familien aufzeigt. Heute ist Rifqa Barry 21 Jahre alt und studiert an einem geheim gehaltenen Ort. Sie möchte später in der Krankenpflege arbeiten und in der Mission im Ausland tätig sein.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Untergetaucht im Licht
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die mitreißende persönliche Geschichte eines jungen Mädchens, das den christlichen Glauben annahm und sich weigerte, zum Islam zurückzukehren.Im Jahr 2009 verließ Rifqa Bary heimlich das Haus ihrer Eltern in Ohio, da sie von ihrem Vater wegen ihrer Konversion zum christlichen Glauben und ihrer Weigerung, zum Islam zurückzukehren, mit dem Tod bedroht wurde. Da das Mädchen erst 16 Jahre alt war, strengten die Eltern einen Gerichtsprozess an, um sie zu zwingen, nach Hause zurückzukehren. Rifqa war jedoch bei christlichen Freunden untergetaucht, mit deren Hilfe sie sich gegen die Rückkehr wehrte. Sie wurde unter die Vormundschaft des Staates gestellt und bis zum Alter von 18 Jahren bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Heute lebt sie an einem geheim gehaltenen Orten, um sich vor der Gefahr zu schützen, wegen der Konversion zum christlichen Glauben getötet zu werden.Riqfa erzählt ihre Erlebnisse als Mädchen in einem strenggläubigen muslimischen Elternhaus, das durch ihre Konversion zum christlichen Glauben Schande über ihre Familie gebracht hat. Es ist ein aufrüttelnder Bericht, der das Bild der Frau in traditionell geprägten muslimischen Familien aufzeigt. Heute ist Rifqa Barry 21 Jahre alt und studiert an einem geheim gehaltenen Ort. Sie möchte später in der Krankenpflege arbeiten und in der Mission im Ausland tätig sein.

Anbieter: buecher
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Untergetaucht im Licht
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die mitreißende persönliche Geschichte eines jungen Mädchens, das den christlichen Glauben annahm und sich weigerte, zum Islam zurückzukehren.Im Jahr 2009 verließ Rifqa Bary heimlich das Haus ihrer Eltern in Ohio, da sie von ihrem Vater wegen ihrer Konversion zum christlichen Glauben und ihrer Weigerung, zum Islam zurückzukehren, mit dem Tod bedroht wurde. Da das Mädchen erst 16 Jahre alt war, strengten die Eltern einen Gerichtsprozess an, um sie zu zwingen, nach Hause zurückzukehren. Rifqa war jedoch bei christlichen Freunden untergetaucht, mit deren Hilfe sie sich gegen die Rückkehr wehrte. Sie wurde unter die Vormundschaft des Staates gestellt und bis zum Alter von 18 Jahren bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Heute lebt sie an einem geheim gehaltenen Orten, um sich vor der Gefahr zu schützen, wegen der Konversion zum christlichen Glauben getötet zu werden.Riqfa erzählt ihre Erlebnisse als Mädchen in einem strenggläubigen muslimischen Elternhaus, das durch ihre Konversion zum christlichen Glauben Schande über ihre Familie gebracht hat. Es ist ein aufrüttelnder Bericht, der das Bild der Frau in traditionell geprägten muslimischen Familien aufzeigt. Heute ist Rifqa Barry 21 Jahre alt und studiert an einem geheim gehaltenen Ort. Sie möchte später in der Krankenpflege arbeiten und in der Mission im Ausland tätig sein.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Frauen im Dienste des Herrn: Amalie Sievekings ...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Universität Erfurt, Veranstaltung: Kirchengeschichte - Christentum und Innere Mission, Sprache: Deutsch, Abstract: Frauen im Dienste des Herrn. Zu einer dieser Frauen gehört Amalie Sieveking. Sie selbst war ihr Leben lang unverheiratet geblieben, um voll und ganz dem Herrn zu dienen. Früh begann sie damit, in dem sie Mädchen unterrichtete. Der Aufruf an christliche Seelen wurde 1831 veröffentlicht, noch vor der Gründung ihres weiblichen Vereins für Armen- und Krankenpflege. Zur Zeit der Cholera-Epidemie arbeitete sie freiwillig im Hospital. Ein Jahr später gründete sie dann den bereits genannten Verein. Inwieweit beeinflusste ihre Arbeit im Hospital diese Entwicklung? Was waren die Beweggründe für ihr Engagement unter den Armen und Kranken und welche Ziele verfolgte sie damit? Unter diesem Blickwinkel soll die Quelle Aufruf an christliche Seelen analysiert werden. Zudem liegt dieser Arbeit auch noch der Zehnte Bericht, der 1842 in Hamburg veröffentlicht wurde, zugrunde. Darin berichtet Amalie Sieveking von der Entstehung ihres schon zehn Jahre existierenden Vereins. Er dient dem Vergleich der Aspekte der genannten Fragestellungen aus der Sicht Sievekings und könnte beispielsweise die Frage unterstützen, ob sich in den elf Jahren ihre Vorstellungen und Grundsätze veränderten oder konstant blieben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Rückkehr nach Stoners Crossing
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

19 Jahre ist es her, da stand Deborah Stoner am Galgen von Stoner's Crossing. Sie sollte für den Mord an ihrem Gatten gehängt werden. Doch sie entkam dem Tod. Nun droht sich ihre Geschichte zu wiederholen. Aber diesmal scheint es, als verlöre Deborah nicht nur ihr Leben, sondern auch die Liebe ihrer Tochter Carolyn. Denn als uralte Geheimnisse erneut ans Tageslicht kommen, sieht sich Carolyn in einem Zwiespalt. Soll sie zu ihrer Mutter stehen oder muss sie sich eine neue Heimat suchen bei ihrem Grossvater, den sie kaum kennt? Das Mädchen muss allen Mut zusammen-nehmen, um seine Schritte zu setzen. Nach einer kurzen Karriere im Bereich der Krankenpflege und einer Lehramtsstelle an einer Grundschule, verwirklichte Judith Pella ihren Traum von der Schriftstellerei und hat bis heute zahlreiche Bücher veröffentlicht. Sie lebt mir ihrem Mann und ihren drei Kindern in einer Küstenstadt in Nordkalifornien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Frauen im Dienste des Herrn: Amalie Sievekings ...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Universität Erfurt, Veranstaltung: Kirchengeschichte - Christentum und Innere Mission, Sprache: Deutsch, Abstract: Frauen im Dienste des Herrn. Zu einer dieser Frauen gehört Amalie Sieveking. Sie selbst war ihr Leben lang unverheiratet geblieben, um voll und ganz dem Herrn zu dienen. Früh begann sie damit, in dem sie Mädchen unterrichtete. Der Aufruf an christliche Seelen wurde 1831 veröffentlicht, noch vor der Gründung ihres weiblichen Vereins für Armen- und Krankenpflege. Zur Zeit der Cholera-Epidemie arbeitete sie freiwillig im Hospital. Ein Jahr später gründete sie dann den bereits genannten Verein. Inwieweit beeinflusste ihre Arbeit im Hospital diese Entwicklung? Was waren die Beweggründe für ihr Engagement unter den Armen und Kranken und welche Ziele verfolgte sie damit? Unter diesem Blickwinkel soll die Quelle Aufruf an christliche Seelen analysiert werden. Zudem liegt dieser Arbeit auch noch der Zehnte Bericht, der 1842 in Hamburg veröffentlicht wurde, zugrunde. Darin berichtet Amalie Sieveking von der Entstehung ihres schon zehn Jahre existierenden Vereins. Er dient dem Vergleich der Aspekte der genannten Fragestellungen aus der Sicht Sievekings und könnte beispielsweise die Frage unterstützen, ob sich in den elf Jahren ihre Vorstellungen und Grundsätze veränderten oder konstant blieben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot